Die Fledermaus

Operette von Johann Strauss


Verfügbar ab sofort
Gastspielhonorar: 12.000 Euro (zzgl. Nebenkosten)
Niemand lässt sich gerne zum Gespött machen. Auch nicht Dr. Falk, der einst im Fledermauskostüm von seinem Freund Eisenstein dem Gelächter der Kleinstädter preisgegeben wurde. Manche Rache braucht seine Zeit, um sich zu entwickeln. Und so nutzt der einst gedemütigte Dr. Falk die Gunst der Stunde, die sich ihm eines Tages in einer wilden und feucht-fröhlichen Nacht bietet, die „Rache der Fledermaus“.
„Die Fledermaus“ ist das erfolgreichste und das anspruchsvollste Exemplar seiner Gattung und markiert einen Höhepunkt der Ära der Wiener Operette. Sie glänzt nicht nur mit beschwingter Musik, sondern auch mit slapstickhafter Komik, etwa wenn dem betrunkenen Zellenwärter Frosch die Bühne gehört.
Aufführungstermine
  • 31.12.2017  – Landestheater - Großes Haus